Audio

Der Bereich Audio ist in der Schullandschaft nicht wegzudenken. Genannt werden kann hier unter anderem Hörspiele herstellen und zusammenschneiden, Filme vertonen, Audiobeiträge verfassen, Lieder und Musikstücke aufnehmen, abmischen und wiedergeben usw.

Audio(-visuelle) Produkte sind auch Teil der Lebenswelt von Jugendlichen. Untenstehend ein schönes Beispiel eines Radiointerviews mit einem fünfjährigen Bündner.

Radio Grischa: Ein fünfjähriger Bündner wird zum Radiostar 
Quelle: https://www.suedostschweiz.ch/vermischtes/ein-fuenfjaehriger-buendner-wird-zum-radiostar(12.09.2017)

Download Interview Kindergartenkind.mp3 [2.18MB]
Details

Einen Ausschnitt aus diesem Interview: das Stereosignal, digital abgebildet und visuell dargestellt. 

 Interview.PNG.1

 Bild: IVP/MI/uw/12.09.2017

Ziele für die Studierenden

  • Begriffe und deren Bedeutung/Funktion kennen: Tonhöhe (Frequenz), Lautstärke (Amplitude), Klangfarbe, Grundton und Oberton, Schallwellen, Schallgeschwindigkeit.
  • Funktion Stereo-/Monosignal
  • Grundlagen über das menschliche Gehör kennen, z.B. dass der Mensch Frequenzen zwischen 16 – (je nach Alter) ca. 20‘000 Hz hören kann.
  • Wissen über lizenzfreie Musik aneignen.

Gestaltung