expériences de mobilité - Begleitung mit dem E-Portfolio

Tags: ivp0mil

Teilprojekt von "Medien in der Lehre HS15 / HS16 am IVP"

Kontakt: Simone Ganguillet

Einleitung

Ziel des Projektes ist es, die Vernetzung zwischen den Studierenden vor, während und nach dem kulturellen Austausch (expérience de mobilité) zu fördern.

In verschiedenen, themenbezogenen Foren sollen Diskussionen gefördert und der Materialaustausch unterstützt werden. Ausserdem dient die Gruppe auch zur Dokumentation von Erfahrungen der Studierenden.

Im Projekt wird vor allem die zeit- und ortsunabhängige Nutzbarkeit der digitalen Medien ausgenutzt, um die Studierenden auch während ihrer Abwesenheiten zu vernetzen.

Einblick in die bestehende Gruppe

Gruppe exp mob.PNG

Die Gruppe dient nachhaltig als Austauschplattform für französische Sprachaufenthalte. Auch folgende Studierendengenerationen können sich in diese Gruppe einschreiben und sich vorgängig über Erfahrungen anderer im Sprachaufenthalt informieren.